Ursula Sabatin

Tänzerin, Choreografin, Tanzpädagogin

Künstlerische Leiterin Tanzufer

 

Porträt 2017 RTV Kultur

 

Der Tanz begleitet mich seit 30 Jahren. Schon früh habe ich mich dafür entscheiden, selbst Stücke zu machen.

Mit der Gründung und künstlerischen Leitung von Tanzufer (1996) konnte ich die Voraussetzung dafür schaffen.

Im Kontakt mit Künstlerinnen aus Musik, Kalligraphie, Fotografie und Video haben sich umfangreiche Produktionen

entwickelt, die meine Choreografien in einen erweiterten Zusammenhang der gewählten Themen stellen.

Die Stücke entfalten sich in architektonisch anspruchsvollen Räumen.

Die Ästhetik meiner Tanzstücke ist inspiriert von alltäglich, gewachsener Bewegungssprache.

Menschen in Bewegung mit all ihren Fähigkeiten, Begrenzungen und unsichtbaren Potentialen.

 Moderner Tanz Konservatorium Privatuniversität Wien

Zeitgenössischer Tanz Ausbildung bewegungs-art Freiburg (D)

Dreijährige Forbildung in Body-Mind-Centering Linda Hartley (GB)

Fortbildungen Julyen Hamilton (GB) in Amsterdam, Barcelona, Berlin

Oregon/New York City Trisha Brown School, Susan Klein, Alexandertechnik,

Steve Paxton, Karen Nelson,

 

Verleihung der Fördergabe für Kunst und Wissenschaft des Landes Vorarlberg

 

Fortbildungen in zeitgenössischen Tanzstilen und körperbewußten Methoden wie Body Mind Centering,

Yoga, Alexander Technik und Skinner Releasing Technique ermöglichen mir ein weites Spektrum

künstlerisch, pädagogischer Ansätze in meinem Unterricht. Meine Vermittlungsarbeit unterstützt

die Teilnehmerinnen im Entwickeln eigener Bewegungssprache und unmittelbare Körpererfahrung.


Tanzufer Zeitgenössischer Tanz und Performance

1996 Gründung

 

2014 TanzuferInternational

Ursula Sabatin und Bettina Neuhaus - Künstlerische Leitung und Kuratorinnen

TanzuferInternational ist eine offenen Plattform für internationaler Kooperation von Künstlerinnen aus Tanz und Musik.

Produktionen

2018  Worksharing Dornbirn

2017  creatura  Bludenz Atelier Capelli

2016   plot Berlin Künstlerhaus Bethanien/

2015   plot Berlin / Lustenau

2014   Swift Batschuns/ London Chisenhale Dancespace

 

2005 Gründung Ensemble Tanzufer

Ensemblemitglieder: Anja Burtscher, Helga Burgstaller, Melanie Büchel, Reinold Capelli, Johanna Gall, Elisabeth Näglele,

Melanie Büchel, Verena Dünser, Ruth Grabher, Georg Kühne, Horst Nachbaur, Maria King, Ursula Sabatin

Produktionen

2017 wart mal

2016 Die Vögel 

2015 Anders anders

2014 Die Vögel nach Aristophanes

2013 getragene Worte

2012 Annäherung

2011 gewohnt wohnhaft verwöhnt

2010 SOLO DUO TRIO

2008 STILL - hinhören - STILLE

2005 King

 

Tanzufer Vermittlung und Angebote

Kontinuierliche Vermittlungsangebote in zeitgenössischen Tanzstilen/ fortlaufende Tanztrainings   

Angebote für Profis, Amateure / Offenes Companytraining

Internationales Fortbildungsangebot  Skinner Releasing Technique™ mit Bettina Neuhaus (NL)

Begleitung für künstlerische Produktionen/ Informationsstelle für Fort- und Ausbildungsfragen

Tanz Einzelarbeit / Coaching/ Projekte

Fachhochschulen / Pädagogische Hochschulen/ Privatpersonen

Fotos und Video

Fotografinnen©Melanie Büchel, Johanna Muther, Luca_S, Patrick Beelaert, Herta Spiegel, Reinold Amann, Bernhard Fritz, Alexander Fritz,

Video/Film  Aaron Sutterlütte  http://www.aaronfilm.at/

Artikel  Ursula Sabatin

Download
tanz als kulturgut 2012
tanz als kulturgut7.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
körper- raum- zeit
Zeitschrift Vorum 2008
körper_raum-zeit_vorum1_08.pdf
Adobe Acrobat Dokument 353.0 KB

 Tanzufer wird unterstützt von Land Vorarlberg, Kulturamt Stadt Bregenz,

Zeitgenössischer Tanz und Performance

Ensemble Tanzufer

Contemporary Dance and Performance 

TanzuferInternational


 0043 676 778 16 99    office@tanzufer.at    

Bregenz, Austria